Harbertssteg

Postleitzahlen für Harbertssteg 2-22 Ortsteile für Harbertssteg 2-22
12685 Marzahn

Alles was wichtig ist zu Harbertssteg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Harbertssteg hat die Hausnummern 2-22, gehört zum Ortsteil Marzahn und hat die Postleitzahl 12685. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Harbertssteg
Postleitzahl12685
OrtsteilMarzahn
ÖPNV Zone B Tram 18 — Bus 191, 291
Straßenverlauf von Am Schmeding bis Hornetweg
Falk‑Stadtplan Planquadrat J 25
Geschichte von Harbertssteg
Ehemaliger BezirkMarzahn
Name seit nach 1925

Harberts Renette, eine Apfelsorte.

Harberts Renette, eine Apfelsorte, deren Herkunft aus einem Klostergarten in Westfalen vermutet wird. Der Landespfennigmeister Harbert Arnsberg (Soest) soll sie um 1830 verbreitet haben. Die Renetten zählen mit ihrem säuerlich-süßen Geschmack und ihrem würzigen Fruchtfleisch zu den edlen Apfelsorten. Zu den bekanntesten Arten gehören die Goldparmäne, die Ananasrenette, deren Herkunft aus Holland vermutet wird und die ab 1820 im Westen Deutschlands verbreitet wurde und die Champagnerrenette, die der Pomologe August Friedrich Adrian Diels bereits 1799 beschrieb.

Vorher Straße Nr. 26. Im Adreßbuch Berlins von 1923 ist der Weg bereits ausgewiesen. Im Stadtplan Berlins vom Januar 1925 ist die Trasse allerdings noch mit der Nummer 26 versehen. Auf der Karte von 1929 ist der Steg dann namentlich eingetragen.

Örtliche Zuständigkeiten für Harbertssteg
ArbeitsagenturMarzahn-Hellersdorf
JobcenterMarzahn-Hellersdorf
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtMarzahn-Hellersdorf
PolizeiabschnittA 62
VerwaltungsbezirkMarzahn-Hellersdorf