Heldburger Straße

Postleitzahlen für Heldburger Straße Ortsteile für Heldburger Straße
13055 Alt-Hohenschönhausen

Alles was wichtig ist zu Heldburger Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Heldburger Straße gehört zum Ortsteil Alt-Hohenschönhausen und hat die Postleitzahl 13055. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Heldburger Straße
Postleitzahl13055
OrtsteilAlt-Hohenschönhausen
ÖPNV Tram M6, 16
Straßenverlauf von Arendsweg bis Hofheimer Straße
Falk‑Stadtplan Planquadrat J 23
Geschichte von Heldburger Straße
Ehemaliger BezirkHohenschönhausen
Name seit 20.3.1997

Heldburg, heute Bad Colberg-Heldburg, Stadt im Landkreis Hildburghausen, Freistaat Thüringen.

Der Ort wurde 837 erstmals urkundlich erwähnt. 1396 hatte er bereits eine Ratsverfassung und die niedere Gerichtsbarkeit, wurde jedoch noch bis Mitte des 15. Jahrhunderts teils als Flecken, teils als Städtchen bezeichnet. 1423 war es mit Hildburghäuser, 1457 mit Coburger Recht ausgestattet. 1374 kam Heldburg an die Wettiner, 1826 an Sachsen-Meiningen, 1871 an das Meininger Fürstenhaus. Über der Stadt liegt die Veste Heldburg, erstmals 1323 erwähnt, heute eine Renaissanceanlage, die im 16. Jahrhundert unter Verwendung älterer Teile errichtet wurde. Zuletzt wurde sie von Herzog Georg II. bewohnt, der die Veste von 1874 bis 1895 umfassend erneuern ließ. Bad Colberg-Heldburg ist 53,37 km² groß und hat 2 440 Einwohner (1998).

Die Straße im Wohnkomplex "Weiße Taube" verläuft in dem Gebiet, in dem die alte Heldburger Straße lag.

Örtliche Zuständigkeiten für Heldburger Straße
ArbeitsagenturLichtenberg
JobcenterLichtenberg
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtLichtenberg
PolizeiabschnittA 61
VerwaltungsbezirkLichtenberg