Hermann-Piper-Straße

Postleitzahlen für Hermann-Piper-Straße 4-41 Ortsteile für Hermann-Piper-Straße 4-41
13403 Wittenau

Alles was wichtig ist zu Hermann-Piper-Straße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Hermann-Piper-Straße hat die Hausnummern 4-41, gehört zum Ortsteil Wittenau und hat die Postleitzahl 13403. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Hermann-Piper-Straße
Postleitzahl13403
OrtsteilWittenau
ÖPNV Zone B Bus 221, 322 — U‑Bahn 8 Rathaus Reinickendorf
Straßenverlauf von Eichborndamm bis Olbendorfer Weg
Falk‑Stadtplan Planquadrat D 13
Geschichte von Hermann-Piper-Straße
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit um 1918

Piper, Hermann, * 7.8.1846 Schloß Pretsch an der Elbe, † 19.7.1943 Berlin, Pädagoge, Kommunalpolitiker.

Er bekleidete ab 1881 fast 40 Jahre das Amt eines Erziehungsinspektors, später Erziehungsdirektors in der Heilanstalt Dalldorf (Wittenau). 1883 wurde er Gemeindevertreter, 1907 Schöffe und stellvertretender Bürgermeister von Dalldorf, das ab Oktober 1905 Wittenau hieß. Diese Ämter übte er bis 1920 aus. Sein besonderes Bemühen galt der Einrichtung von Volksbüchereien in Borsigwalde und Dalldorf (Wittenau).

Vorher Straße Nr. V. Die Schreibweise des Namens Piper, vorher Pieper, wurde nach 1967 korrigiert.

Örtliche Zuständigkeiten für Hermann-Piper-Straße
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 12
VerwaltungsbezirkReinickendorf