Herulerweg

Postleitzahlen für Herulerweg 1-15 Ortsteile für Herulerweg 1-15
13595 Wilhelmstadt

Alles was wichtig ist zu Herulerweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Herulerweg hat die Hausnummern 1-15, gehört zum Ortsteil Wilhelmstadt und hat die Postleitzahl 13595. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Herulerweg
Postleitzahl13595
OrtsteilWilhelmstadt
ÖPNV Zone B Bus X34, 134
Straßenverlauf von Warägerweg bis Weingartenweg
Falk‑Stadtplan Planquadrat M 5
Geschichte von Herulerweg
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit 1935

Heruler (lat. Heruli, Eruler), germanisches Volk, wahrscheinlich südskandinavischer Herkunft.

Heruler (lat. Heruli, Eruler), germanisches Volk, wahrscheinlich südskandinavischer Herkunft; mit den Sciren, Turcilinger und Rugiern stammverwandt, wurde es - nach Angaben eines antiken Autors (Jordanes) - von den Dänen aus seiner Heimat verdrängt. Die bedeutenderen Ostheruler treten 267 am Schwarzen Meer auf, die Westheruler werden 286 in Gallien genannt. Mitte des 4. Jahrhunderts von den Goten unterworfen, kamen die Ostheruler mit diesen unter hunnische Herrschaft. Nach erfolgreichem Kampf an der Seite der Gepiden gegen die Hunnen 454 gründeten sie ein Reich an March und Waag. Sie stießen mehrfach in das Römische Reich vor, erlitten 508/509 eine entscheidende Niederlage gegen die Langobarden, worauf die meisten Heruler an die untere Donau zogen, wo sie noch 550 genannt wurden. Andere kehrten nach Skandinavien zurück.

In der Siedlung Weinmeisterhöhe, die 1934 angelegt wurde, erhielten mehrere Straßen den Namen von germanischen und slawischen Volksstämmen. Bis 1945 gehörte diese Siedlung zur märkischen Gemeinde Seeburg. Auf der Grundlage alliierter Vereinbarungen kam 1945 der sogenannte "Seeburger Zipfel" zu West-Berlin.

Örtliche Zuständigkeiten für Herulerweg
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 23
VerwaltungsbezirkSpandau