Horazweg

Postleitzahlen für Horazweg 2-33 Ortsteile für Horazweg 2-33
12109 Mariendorf

Alles was wichtig ist zu Horazweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Horazweg hat die Hausnummern 2-33, gehört zum Ortsteil Mariendorf und hat die Postleitzahl 12109. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Horazweg
Postleitzahl12109
OrtsteilMariendorf
ÖPNV Zone B Bus 277, 282
Straßenverlauf von Liviusstraße bis Plautusstr, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat R 17
Geschichte von Horazweg
Ehemaliger BezirkTempelhof
Name seit 4.8.1930

Quintus Horatius Flaccus (Horaz), * 8.12.65 v. u. Z. Venosa, + 27.11.8 v. u. Z., römischer Dichter.

Horatius, der Sohn eines Freigelassenen, kam als Kind nach Rom und wurde dort und in Athen vielseitig ausgebildet. Im Heer von Brutus war er Militärtribun, danach Schreiber in Rom. 38 wurde er von Vergil und Varius in den Kreis des Maecenas eingeführt. Von Maecenas erhielt er ein Landgut geschenkt. Die Dichtungen von Horatius sind weitgehend vollständig erhalten. Seine in Hexametern verfaßten Briefe tragen autobiographische Züge. Bekannt sind seine Bücher der "Satiren", der Band "Epoden" und die "Episteln". Mit den "Oden" ("Carmina") gilt er als Schöpfer der lateinischen Lyrik. Horatius wurde mit seiner Sprachkunst Vorbild für das antike lyrische Schaffen. Bedeutende deutsche Übersetzungen stammen von Geibel, Herder, Platen und Wieland.

Vorher Straße Nr. 249.

Örtliche Zuständigkeiten für Horazweg
ArbeitsagenturTempelhof-Schöneberg
JobcenterTempelhof-Schöneberg
AmtsgerichtTempelhof-Kreuzberg
GrundbuchamtTempelhof-Kreuzberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtTempelhof
PolizeiabschnittA 44
VerwaltungsbezirkTempelhof-Schöneberg