Kressenweg

Postleitzahlen für Kressenweg 6-82 Ortsteile für Kressenweg 6-82
12623 Mahlsdorf, Kaulsdorf

Alles was wichtig ist zu Kressenweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Kressenweg hat die Hausnummern 6-82, gehört zu den Ortsteilen Kaulsdorf und Mahlsdorf und hat die Postleitzahl 12623. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Kressenweg
Postleitzahl12623
OrtsteilNr. 6, 22-66 geradeMahlsdorf
Nr. 19-69 ungerade, 70-82 geradeKaulsdorf
ÖPNV Zone B Tram 62 — Bus 195, 398
Straßenverlauf von Mannheimer Straße und Pariser Straße bis Alt-Kaulsdorf, Alt-Mahlsdorf und Am Kornfeld, rechts gerade, links ungerade
Falk‑Stadtplan Planquadrat MN 27
Geschichte von Kressenweg
Ehemaliger BezirkHellersdorf
Alte Namen Julpfad (1935-1978)
Name seit 9.6.1933

Kresse, Kreuzblütengewächs.

Kresse gehört zur Familie der Kreuzblütengewächse. Die Blütenstände der Kresse sind traubig, die Frucht ist eine Schote. Sie ist eine Nutzpflanze und reich an Senfölen. Die Garten-Kresse wird als Salatpflanze angebaut. Sie ist sehr scharf im Geschmack.

Der Kressenweg in der Siedlung Elsengrund ging aus der Straße 91 zwischen dem heutigen Nebelsteig und dem heutigen Pfingstweg hervor. Der Abschnitt zwischen dem Nebelsteig und der heutigen Goldregenstraße erhielt nach 1930 bis 1935 die Bezeichnung Weg XII und danach bis 1978 die Benennung Julpfad. Seit 1978 ist der Julpfad in den Kressenweg einbezogen. In der Übersichtsplanfortschreibung für dieses Gebiet sind 1930 die Straße 91 und der Weg XII noch nicht ausgewiesen.

Örtliche Zuständigkeiten für Kressenweg
ArbeitsagenturMarzahn-Hellersdorf
JobcenterMarzahn-Hellersdorf
AmtsgerichtLichtenberg
GrundbuchamtLichtenberg
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtMarzahn-Hellersdorf
PolizeiabschnittA 63
VerwaltungsbezirkMarzahn-Hellersdorf