Lehderstraße

Postleitzahlen für Lehderstraße 1-122 Ortsteile für Lehderstraße 1-122
13086 Weißensee

Alles was wichtig ist zu Lehderstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Lehderstraße hat die Hausnummern 1-122, gehört zum Ortsteil Weißensee und hat die Postleitzahl 13086. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Lehderstraße
Postleitzahl13086
OrtsteilWeißensee
ÖPNV Zone B Tram M2, M4, M13, 12 — Bus 156, 158, 255
Straßenverlauf von Berliner Allee bis Gustav-Adolf-Straße Nr. 1-59, zurück 60-122
Falk‑Stadtplan Planquadrat G 19-20
Geschichte von Lehderstraße
Ehemaliger BezirkWeißensee
Alte Namen Berliner Straße (um 1871-1891)
Name seit 1891

Lehder, Johann Friedrich, * 6.7.1822, † 18.12.1883 Berlin, Kaufmann, Unternehmer.

Friedrich Lehder war Eigentümer einer Feld- und Pflastersteinhandlung, die sich in den fünfziger Jahren des 19. Jahrhunderts auf seinem Grundstück in der Berliner Invalidenstraße 26 befand, wo er auch wohnte. Er pflasterte die Straßen auf dem Gelände der Terrain-Gesellschaft Weißensee. Vom Gewinn stellte er 1 000 Mark zur Verfügung, die dem Gemeindevorstand als "Lehderfonds" zur Verwaltung übergeben wurden und aus dem bedürftigen Kindern Weihnachtsgeschenke gekauft werden sollten. Die Gemeindevertretung beschloß daraufhin, als Dank für seine Großzügigkeit die Berliner Straße in Lehderstraße umzubenennen. Lehder wurde am 21.12.1883 im Erbbegräbnis auf dem Kirchhof der St.-Elisabeth-Gemeinde in Mitte bestattet.

Örtliche Zuständigkeiten für Lehderstraße
ArbeitsagenturPankow
JobcenterPankow
AmtsgerichtPankow/Weißensee
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtPankow/Weißensee
PolizeiabschnittNr. 1-73A 14
Nr. 74-122A 16
VerwaltungsbezirkPankow