Markus-Reich-Platz

Postleitzahlen für Markus-Reich-Platz Ortsteile für Markus-Reich-Platz
13088 Weißensee

Alles was wichtig ist zu Markus-Reich-Platz in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Markus-Reich-Platz gehört zum Ortsteil Weißensee und hat die Postleitzahl 13088. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Markus-Reich-Platz
Postleitzahl13088
OrtsteilWeißensee
ÖPNV Zone B Tram M4
Straßenverlauf an Herbert-Baum-Straße 45
Falk‑Stadtplan Planquadrat H 20
Geschichte von Markus-Reich-Platz
Ehemaliger BezirkWeißensee
Name seit 10.7.1995

Reich, Markus, * 1844, + 1911 Berlin, Pädagoge.

Reich war 1873 Gründer und Amtsleiter der "Israelitischen Taubstummenanstalt für Deutschland". Sie wurde vom Verein "Freunde der Taubstummen" (Jedide Ilmin) getragen. Die Anstalt, die bis 1943 bestand, lag in der Parkstraße 22 in Weißensee und ermöglichte etwa 50 Kindern und Jugendlichen Unterricht. 1943 wurden alle Anstaltsinsassen von der Gestapo in Vernichtungslager gebracht. Markus Reich wurde auf dem Friedhof in der Herbert-Baum-Straße beigesetzt.

Örtliche Zuständigkeiten für Markus-Reich-Platz
ArbeitsagenturPankow
JobcenterPankow
AmtsgerichtPankow/Weißensee
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtPankow/Weißensee
PolizeiabschnittA 14
VerwaltungsbezirkPankow