Massolleweg

Postleitzahlen für Massolleweg 1-18 Ortsteile für Massolleweg 1-18
14089 Kladow

Alles was wichtig ist zu Massolleweg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Massolleweg hat die Hausnummern 1-18, gehört zum Ortsteil Kladow und hat die Postleitzahl 14089. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Massolleweg
Postleitzahl14089
OrtsteilKladow
ÖPNV Zone B Bus X34, 134
Straßenverlauf von Sakrower Kirchweg bis Imchenallee (Sackgasse)
Falk‑Stadtplan Planquadrat Q 3-4
Geschichte von Massolleweg
Ehemaliger BezirkSpandau
Name seit 19.5.1959

Massolle, Joseph, * 24.3.1889 Bielefeld, + 2.4.1957 Berlin, Ingenieur.

Der gelernte Werkzeugmacher bildete sich als Autodidakt zum Ingenieur. Von 1907 bis 1918 diente er in der Kaiserlichen Marine, u. a. als Funktelegraph. Danach kam er nach Berlin. Hier wurde er 1921/22 ein Mitbegründer des Tonfilms. Am 17.9.1922 zeigten die Erfinder Dr. Jo Engl, Hans Vogt und Joseph Massolle in den Alhambra-Lichtspielen am Kurfürstendamm ihre ersten Vorführungen nach dem Lichttonverfahren. Massalle ging später zur Ufa-Filmgesellschaft und wurde verantwortlicher Leiter für die Tontechnik. Dieses Amt bekleidete er bis 1945.

Die Straße in der Wohnsiedlung am Quastenhorn an der Havel trug vor ihrer Benennung die Bezeichnung Straße 112.

Örtliche Zuständigkeiten für Massolleweg
ArbeitsagenturSpandau
JobcenterSpandau
AmtsgerichtSpandau
GrundbuchamtSpandau
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtSpandau
PolizeiabschnittA 23
VerwaltungsbezirkSpandau