Seidelstraße

Postleitzahlen für Seidelstraße 1-77 Ortsteile für Seidelstraße 1-77
13405, 13507 Reinickendorf, Tegel

Alles was wichtig ist zu Seidelstraße in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Seidelstraße hat die Hausnummern 1-77, gehört zu den Ortsteilen Reinickendorf und Tegel und hat die Postleitzahlen 13405 und 13507. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Seidelstraße
PostleitzahlNr. 1-14, 49-7713405
Nr. 15-4413507
OrtsteilNr. 1-14, 76-77Reinickendorf
Nr. 15-75Tegel
ÖPNV Zone B Bus X33, 133, 221 — U‑Bahn 6 Holzhauser Str, Scharnweberstr, Otisstraße
Straßenverlauf von Scharnweberstraße bis Berliner Straße, Bernauer Straße und Holzhauser Straße Nr. 1-32, zurück 33-80
Falk‑Stadtplan Planquadrat E 11
Geschichte von Seidelstraße
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Alte Namen Tegeler Landstraße (vor 1905-um 1906)
Name seit um 1901

Seidel, Gustav Adolph Ferdinand, * 28.4.1803 Berlin, † 18.1.1884 Berlin, Grundbesitzer, Stadtverordneter, Pächter des Berliner Leichenfuhrwesens

.Seidel war bis 1869 Amtmann in Reinickendorf. Ihm gehörten die Ländereien der heutigen Karl-Bonhoeffer-Heilstätten. 1869 verkaufte er den größten Teil seines Landbesitzes an die Stadt Berlin. Seidel hatte um 1859 das Leichenfuhrwesen Berlins gepachtet, dessen Geschäftsstelle sich in der Georgenstraße 12 a befand. Seidel gehörte zuerst als stellvertretender, dann als Stadtverordneter dem Berliner Stadtparlament bis Oktober 1874 an. Er wohnte mit seiner Familie ab um 1840 in Mitte im Haus Friedrichstraße 98, das sein Eigentum war, um 1873 Dorotheenstraße 52 .

Die Seidelstraße wird im Berliner Adreßbuch von 1901 erstmals namentlich genannt. Sie verlief einst von der Kreuzung Berliner/Bernauer Straße bis zur Strafanstalt Tegel. Ihre Fortsetzung war die Tegeler Landstraße, sie wurde um 1906 in die Seidelstraße einbezogen.

Örtliche Zuständigkeiten für Seidelstraße
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 11
VerwaltungsbezirkReinickendorf