Ulrich-von-Hassell-Weg

Postleitzahlen für Ulrich-von-Hassell-Weg 1-9 Ortsteile für Ulrich-von-Hassell-Weg 1-9
12353 Gropiusstadt

Alles was wichtig ist zu Ulrich-von-Hassell-Weg in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Ulrich-von-Hassell-Weg hat die Hausnummern 1-9, gehört zum Ortsteil Gropiusstadt und hat die Postleitzahl 12353. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Ulrich-von-Hassell-Weg
Postleitzahl12353
OrtsteilGropiusstadt
ÖPNV Zone B Bus M11, 172, 373 — U‑Bahn 7 Lipschitzallee
Straßenverlauf von Lipschitzallee 65 abgehend
Falk‑Stadtplan Planquadrat T 20-21
Geschichte von Ulrich-von-Hassell-Weg
Ehemaliger BezirkNeukölln
Name seit 1.12.1968

Hassell, Christian August Ulrich von, * 12.11.1881 Anklam, + 8.9.1944 Berlin, Diplomat, Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

Er war deutscher Botschafter in Rom von 1932 bis 1938. Von Hassell war Mitglied des im November 1924 gegründeten "Deutschen Herrenklubs" - einer konservativen Eliteorganisation, die sich ab 1933 "Deutscher Klub" nannte. Er spielte eine führende Rolle in der bürgerlichen Widerstandsbewegung gegen den Faschismus. Für den Fall des geglückten Attentats auf Hitler vom 20.7.1944 war von Hassell neben von Schulenburg als Außenminister im "Goerdeler-Kabinett" vorgesehen. Er wurde am 8.9.1944 vom "Volksgerichtshof" zum Tode verurteilt und hingerichtet.

Vorher Straße Nr. 538 des Bebauungsplanes.

Örtliche Zuständigkeiten für Ulrich-von-Hassell-Weg
ArbeitsagenturBerlin Süd
JobcenterNeukölln
AmtsgerichtNeukölln
GrundbuchamtNeukölln
FamiliengerichtTempelhof-Kreuzberg
FinanzamtNeukölln
PolizeiabschnittA 48
VerwaltungsbezirkNeukölln