Waldshuter Zeile

Postleitzahlen für Waldshuter Zeile 2-12 Ortsteile für Waldshuter Zeile 2-12
13469 Waidmannslust

Alles was wichtig ist zu Waldshuter Zeile in Berlin, hausnummerngenaue Informationen zu PLZ, Ortsteil, örtlichen Zuständigkeiten, Standortprofil und mehr. Waldshuter Zeile hat die Hausnummern 2-12, gehört zum Ortsteil Waidmannslust und hat die Postleitzahl 13469. Finde auch etwas über die Geschichte oder starte eine beliebige Umkreissuche von hier.


Auf Karte anzeigen
Allgemeines zu Waldshuter Zeile
Postleitzahl13469
OrtsteilWaidmannslust
ÖPNV Zone B Bus 221, 222, 322
Straßenverlauf von Titiseestraße als Stichstraße abgehend
Falk‑Stadtplan Planquadrat B 13
Geschichte von Waldshuter Zeile
Ehemaliger BezirkReinickendorf
Name seit 1.11.1968

Waldshut-Tiengen, Kreisstadt des Landkreises Waldshut, Bundesland Baden-Württemberg.

Waldshut-Tiengen, Kreisstadt des Landkreises Waldshut, Bundesland Baden-Württemberg, zwischen Schwarzwald und Hochrhein gelegen. Die Stadt ist Standort von elektrochemischer und Textilindustrie, Bürostuhlherstellung, Holz- und Kunststoffverarbeitung. Oberhalb von Waldshut-Tiengen befindet sich das Schluchseekraftwerk. Die mittelalterliche Altstadt ist noch erhalten. Waldshut wurde 1242 von den Habsburgern gegründet und kam 1805 an Baden. 1975 wurde Waldshut mit Tiengen zur Stadt Waldshut-Tiengen zusammengeschlossen. Zu den bemerkenswerten historischen Bauwerken in Waldshut gehören die katholische Pfarrkirche Sankt Maria (1804, nach dem Stadtbrand von 1726 neu erbaut), das Rathaus (1770), das Gasthaus „Zum Wilden Mann“ (16./17. Jahrhundert), das Greifeneggschlösschen (15./18. Jahrhundert). In der Alten Metzig (1588) befindet sich das Heimatmuseum. Tiengen hat ein Schloss aus dem 16. Jahrhundert. Waldshut-Tiengen ist 77,98 km² groß und hat 22 181 Einwohner (1998).

Vorher Straße Nr. 454.

Örtliche Zuständigkeiten für Waldshuter Zeile
ArbeitsagenturReinickendorf
JobcenterReinickendorf
AmtsgerichtWedding
GrundbuchamtMitte
FamiliengerichtPankow/Weißensee
FinanzamtReinickendorf
PolizeiabschnittA 12
VerwaltungsbezirkReinickendorf